Daniel Sahl-Corts

Daniel Sahl-Corts ist Direktor und Global Sustainability Lead Public bei Capgemini. Er beschäftigt sich mit sozial-ökologischer Transformation, Industrie- und Klimapolitik, Nachhaltigkeit sowie Geopolitik.

Er war u. a. für den Bundesverband der Deutschen Industrie tätig, Referatsleiter im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie Geschäftsführer einer ESG-Rating-Agentur. Studiert hat er politische Ökonomie und internationale Beziehungen (Master of Science, UK).


Die letzten Beiträge

Upgrade Europa: Mit dem European Green Deal und Innovationen die Welt retten

Europas Erfolgsgeschichte ist eng verbunden mit dem Europäischen Binnenmarkt. Der EU Green Deal und der „Fit for 55“-Plan – das größte transformatorische Gesetzgebungsbündel, das es jemals gab – werden den EU-Binnenmarkt und seine Unternehmen entscheidend verändern. Das Ziel, unter anderem Klimaneutralität, ist klar, nur der Weg ist noch nicht ausreichend beschrieben. Es bleibt die Aufgabe, […]