Jan Nimczik

Jan Nimczik ist seit 2019 Assistenzprofessor für Volkswirtschaftslehre an die ESMT Berlin. Zuvor war er als Post-Doktorand an der Humboldt-Universität zu Berlin tätig.

Er promovierte in Volkswirtschaftslehre an der Universität Mannheim. In seiner Forschung untersucht Jan Jan Nimczik die Struktur und Funktionsweise von Arbeitsmärkten. In seinen Arbeiten befasst er sich unter anderem mit der Rolle der Mobilität von Arbeitskräften bei der Wissensdiffusion und den Auswirkungen von Netzwerkstrukturen auf Arbeitsmärkte.