Julia Scheerer

Julia Scheerer, Soziolgin und Mediatorin in Wirtschafts- und Arbeitswelt. Seit 2012 Project Managerin bei der Bertelsmann Stiftung in den Programmen Unternehmen in der Gesellschaft und jetzt Nachhaltig Wirtschaften. Interessiert an den Fragen, wie Nachhaltigkeit so selbstverständlich werden kann, wie es heute nicht-Nachhaltigkeit ist und welche Rolle Unternehmen in der Gesellschaft zukommt. Vor ihrer Zeit beider Bertelsmann Stiftung hat sie einige Jahre in der Unternehmensberatung vornehmlich KMU beraten. Ehrenamtlich ist sie Mitgründerin und Vorstand der Peerschool for Sustainable Development e.V. und in verschiedenen Stakeholder Advisory Boards tätig.


Die letzten Beiträge

Ein Markt für Werterhalt ist wichtig, um Produkten einen längeren Lebenszyklus zu ermöglichen

AfB steht für „Arbeit für Menschen mit Behinderung“. Das Ettlinger Unternehmen ist vielfach national und international für seinen Ansatz der „social & green IT“ ausgezeichnet und bietet mehr als 500 Menschen mit und ohne Behinderung an Standorten in Deutschland, Frankreich, Schweiz, Österreich und der Slowakei Arbeit. Die AfB Group kauft gebrauchte Laptops, PCs, Handys und […]