Prof. Dr. Michael Grömling

Prof. Dr. Michael Grömling

Prof. Dr. Michael Grömling ist Leiter der IW-Forschungsgruppe Gesamtwirtschaftliche Analysen und Konjunktur beim Institut der deutschen Wirtschaft in Köln und Professor für Volkswirtschaftslehre an der Internationalen Hochschule in Bad Honnef–Bonn. Er beschäftigt sich mit Konjunktur, langfristiger Entwicklung und Strukturwandel sowie den dafür zugrunde liegenden volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen.


Die letzten Beiträge

Photo by 𝚂𝚒𝚘𝚛𝚊 𝙿𝚑𝚘𝚝𝚘𝚐𝚛𝚊𝚙𝚑𝚢 on Unsplash

Wie messen wir überhaupt unsere Produktivitätsfortschritte?

Wie in diesem Blog bereits mehrfach beschrieben, haben die Zuwächse bei der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit in den meisten fortgeschrittenen Volkswirtschaften im Zeitverlauf deutlich nachgelassen. Das Thema Produktivitätsschwäche als längerfristiges Phänomen beschäftigt derzeit viele Ökonomen. Kein Wunder: Die Produktivität (also die Wirtschaftsleistung je Erwerbstätigen) und das Pro-Kopf-Einkommen in einem Land gehen Hand in Hand.   Die gegenwärtig […]