Prof. Dr. Dr. h.c. Christoph M. Schmidt

Prof. Dr. Dr. h.c. Christoph M. Schmidt ist Vorsitzender des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, dem er seit März 2009 angehört. Seine Arbeitsgebiete im Rat sind die Arbeitsmarkt- und Energiepolitik. Er ist Präsident des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung in Essen und Professor für Wirtschaftspolitik und angewandte Ökonometrie an der Ruhr-Universität Bochum.


Die letzten Beiträge

„Den Trend umzukehren, ist eine zentrale wirtschaftspolitische Herausforderung“

In Berlin treffen sich heute Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zum Nationalen Produktivitätsdialog. Veranstaltet wird der Dialog vom Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung und der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland. Als Vorsitzender des Sachverständigenrates wird Christoph M. Schmidt heute in Berlin dabei sein. Im Interview mit Marcus Wortmann (Bertelsmann Stiftung) […]