Prof. Dr. Dr. h.c. Lars P. Feld

Prof. Dr. Dr. h.c. Lars P. Feld ist Professor für Wirtschaftspolitik und Ordnungsökonomik an der Universität Freiburg und Direktor des Walter Eucken Instituts. Seit März 2020 ist er außerdem Vorsitzender des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, dem er seit März 2011 angehört. Seine Arbeitsgebiete im Rat sind die Finanz- und die Sozialpolitik.

Bild: © Sachverständigenrat


Die letzten Beiträge

Wettbewerb als Quelle von Innovation und Produktivitätsfortschritt

Die Produktivitätsentwicklung in Deutschland schwächelt seit Jahren. Die Gründe dafür sind vielfältig: die immer größere Bedeutung des Dienstleistungssektors, eine Verringerung der Investitionen, eine mangelnde Verbreitung technischer Innovationen, um nur einige zu nennen. Auch Marktmacht und Marktkonzentration können das Produktivitätswachstum hemmen. Warum dies so ist und was die Politik tun kann, um das schwache Produktivitätswachstum in […]