Prof. Dr. Fabian Lindner

Prof. Dr. Fabian Lindner studierte Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin und Volkswirtschaftslehre im Institut d’Etudes Politiques (Sciences Po) in Paris.

Von 2010 bis 2019 forschte er als Ökonom am Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung zu Arbeitsmärkten, der US-Konjunktur, der Eurokrise, dem Zusammenhang zwischen Finanzmärkten und Konjunktur und zur Nachhaltigkeit der Wirtschaftspolitik.

Seit 2019 ist er Professor für „International Economics“ an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Berlin.