Prof. Dr.-Ing. Jakob Hildebrandt

An der Hochschule Zittau/Görlitz verantworten Prof. Dr.-Ing. Jakob Hildebrandt, Professor für betrieblichen Umweltschutz und Nachhaltigkeit,  Prof. Dr. Jana Brauweiler, Professorin für „Integrierte Managementsysteme“  und ihr Kollege Dipl.-Ing. (FH) Markus Will die Ausbildung von Studierenden in den Masterstudiengängen „Integrierte Managementsysteme“/„Integriertes Management“ und im Bachelorprogramm „Ökologie und Umweltschutz“.

Gemeinsam haben sie u.a. Veröffentlichungen zu den Themen Arbeitsschutz- und Umweltmanagementsysteme, Auditierung, Bioökonomie, Nachhaltigkeitsbewertung und Klimaneutralität verfasst und begleiten als Berater und Coaches Organisationen bei der Umsetzung im Unternehmensalltag. Mit ihrer Arbeit unterstützen sie die effektive Umsetzung von Umwelt-, Arbeitsschutz-, Energie- und Qualitätsmanagementsystemen sowie deren Integration – insbesondere in Industrie-KMUs.


Die letzten Beiträge

KMU-Klima-Deal: Auf dem Weg zur Klimaneutralität

Nach dem Abkommen von Paris im Jahr 2015 war die Richtung klar: die globale Erwärmung muss auf unter 2°C im Vergleich zur vorindustriellen Zeit begrenzt werden und sollte am besten 1,5°C nicht überschreiten, um die drastischen und lebensbedrohende Effekte des Klimawandels abzumindern. Laut dem Special Report on Global Warming (SR15)[1] aus dem Jahr 2018 bedeutet […]