Prof. Dr. Key Pousttchi

Prof. Dr. Key Pousttchi ist Wirtschaftsinformatiker und forscht seit über 20 Jahren zu Digitalisierung und Digitaler Transformation. Seine Forschung ist international vielfach ausgezeichnet, Projekte und Vorträge führten ihn in 25 Länder der Erde.

Ziel seiner Forschung ist es, den optimale Punkt der Digitalisierung zu realisieren, nicht den maximalen – für den Einzelnen, das Unternehmen, die Branche und die Gesellschaft. Für die Digitalisierung klassischer Unternehmen hat er eine ganzheitliche Herangehensweise mit durchgängigen Methoden entwickelt.

Er lehrte an den Universitäten Augsburg, Zürich, Frankfurt a.M., Magdeburg und war zuletzt Inhaber des SAP-Stiftungslehrstuhls für Wirtschaftsinformatik und Digitalisierung an der Universität Potsdam. Zuvor war er 12 Jahre Offizier der Bundeswehr.


Die letzten Beiträge

Warum die meisten Diskussionen über Digitalisierung uns in die Irre führen

Digitalisierung und Produktivität sind wie füreinander geschaffen, sie müssten eigentlich zwei Seiten einer Medaille sein. Doch so einfach ist das Leben nicht. Denn bereits in den 1980er-Jahren, als ich die Welt der IT betrat, lautete ein geflügeltes Wort: „One can see the computer age everywhere except in the productivity statistics“. Dieser flapsige Satz von Robert […]