Prof. Dr. Knut Koschatzky

Prof. Dr. Knut Koschatzky war bis 2019 Leiter des Competence Centers „Politik – Wirtschaft – Innovation“ und ist seit 2020 Senior Scientist im Competence Center „Politik und Gesellschaft“ des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung. Daneben lehrte er Wirtschaftsgeographie an der Leibniz Universität Hannover. Forschungsschwerpunkte sind neue Transferkonzepte im Kontext nationaler und regionaler Innovationssysteme sowie regionale Innovationspolitik.


Die letzten Beiträge

Innovation for Transformation: Sprunginnovationen –  radikal Neues schaffen und so gesellschaftliche Probleme lösen

Wie kann man die Innovationskraft in Deutschland und Europa fördern? Gemeinsam mit dem Fraunhofer ISI macht die Bertelsmann Stiftung Vorschläge für Strategien, Politiken und Instrumente, die auf einer umfangreichen internationalen Good-Practice-Recherche basieren. Die Autoren der entstandenen Ergebnispapiere fassen ihre Erkenntnisse in der Serie „Innovation for Transformation“ für uns zusammen. Im dritten Beitrag geht es darum, wie Sprunginnovationen […]