Expertenmeinung

Wer digitalisiert, kommt gesünder durch die Krise

Ein Virus hat die Wirtschaft weltweit gewaltig zum Straucheln gebracht. Produktionsanlagen stehen still, Menschen gehen in die Kurzarbeit oder ins Home-Office, manche verlieren ihre Existenzgrundlage. Vieles wird sich nach dem Ende des Corona-Lockdown wieder zurückdrehen lassen, aber klar ist jetzt schon, dass sich die Wirtschaft nicht so schnell von dieser Krise erholen wird und dass […]

Politikserie

Covid-19 als Auftrag für sozial-ökologischen Welthandel 

Das Coronavirus wird unser Leben noch lange Zeit begleiten und tiefe Spuren hinterlassen, da ist sich ein Großteil der Expertinnen und Experten einig. Nachdem die erste Phase der Pandemie vorbei ist, ringen Politikerinnen und Politiker nun um die besten Konzepte für die wirtschaftliche und gesellschaftliche Zukunft in Deutschland. Um diese Diskussion abzubilden, lassen wir auf […]

Expertenmeinung

Den Klimaschutz in der aktuellen Krise mitdenken

Die Corona-Krise führt in nie dagewesener Art und Weise zu volkswirtschaftlichen Herausforderungen. Schon jetzt ist absehbar, dass eine umfassende staatliche Unterstützung notwendig sein wird, um einerseits unmittelbare kurzfristige wirtschaftliche Hilfen für betroffene Sektoren bereitzustellen, aber andererseits auch vorausschauend mittelfristige finanzielle Hilfen für die gesamte Wirtschaft zu ermöglichen. Gerade in der jetzigen Krise dürfen wir den […]

Buchveröffentlichung

Corona und die doppelte Produktivitätskrise

Seit anderthalb Jahren beschäftigen wir uns in Rahmen des Projektes „Produktivität für inklusives Wachstum“ und dem Blog „Inclusive Productivity“ mit einer entscheidenden Frage für den gesellschaftlichen Wohlstand in Deutschland: Wieso wächst die Produktivität kaum mehr? Diese Frage wird auch mit der Corona-Krise nichts an Aktualität und Brisanz einbüßen –im Gegenteil: Vieles deutet darauf hin, dass […]

Interview

„Wir brauchen einen Wandel, damit Bildung wieder Spaß machen kann“

Nicht nur die Schienen und Straßen in Deutschland, auch die digitale Infrastruktur ist in einem schlechten Zustand. Eine der größten Volkswirtschaften der Welt hat es damit bisher nicht vermocht, eine gute Grundlage für Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit in den kommenden Jahren zu legen. Vor allem in Schulen und Universitäten macht sich das bemerkbar: Ohne ein ambitioniertes […]

Expertenmeinung

Köpfe und Kapital – Raus aus der Komfortzone!

Green Deal, Elektromobilität, Industrie 4.0 – im kommenden Jahrzehnt stehen einige entscheidende Upgrades des deutschen Innovationsmotors an, wenn dieser nicht dauerhaft ins Stottern geraten soll. Anders als bei einem Auto, das zur Generalüberholung seiner Teile in die Werkstatt gebracht werden kann, muss diese Neuausrichtung des Innovationssystems bei voller Fahrt und durch ein kreatives Neuarrangement der […]

Hintergrund

Wie die Digitalisierung den ländlichen Raum stärkt

Wer gründen will oder an den großen Innovationen der digitalen Welt mitarbeiten möchte, geht häufig nach Berlin oder Köln, München, Hamburg. Der Grund ist simpel: hier finden sich Akteure zusammen, die im selben Technologiefeld agieren. Es ist eine Agglomeration von Wissen und Kompetenz, geprägt besonders durch die Start-up-Szene. Das Prinzip ist simpel: Wenn Akteure an […]

Interview

Das Virus als „Chance für mehr Nachhaltigkeit und Gemeinwohlorientierung“

Das Coronavirus bestimmt seit Wochen die Schlagzeilen. Die Nachrichtenlage verändert sich rasant, im Minutentakt veröffentlichen Medien Wasserstandsmeldungen zu der Entwicklung rund um das Virus. Dass es wichtig ist, sich in der Aktualität nicht zu verlieren und auch die langfristige Zukunft im Blick zu haben, betonen Klaus Burmeister und Dr. Alexander Fink im Interview mit dem […]

Hintergrund

Drei Herausforderungen für Politik und Wirtschaft nach der Corona-Krise

Die globalen Volkswirtschaften erleben gerade einen außergewöhnlich großen exogenen Schock. Ausgehend von den Produktionsausfällen in China kamen immer mehr Wertschöpfungsketten zum Erliegen. Wichtige Vorprodukte und Bauteile aus der weltweit wichtigsten Exportnation fehlen. Letztlich mussten auch viele Produktionsanlagen in Europa und Deutschland schließen. Es ist heute noch nicht absehbar, welche Folgen die Corona-Pandemie für die deutsche […]

Expertenmeinung

Dem Abschwung mit einer smarten Gründungspolitik begegnen

Es besteht kein Zweifel daran, dass die wirtschaftliche Krise, die auf die einschneidenden Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus folgt, die Beschäftigungsquoten massiv beeinflussen wird. Es ist auch wahrscheinlich, dass der zu erwartende Beschäftigungseinbruch sich in vielen europäischen Ländern stärker auf Migranten als auf Nicht-Migranten auswirken wird: Viele von ihnen sind in Beschäftigungsverhältnissen mit einem […]