inklusives Wachstum

Inklusives Wachstum: Wer alles soll inkludiert werden – und warum?

Befürchtungen, dass die Wachstumskräfte westlicher Wirtschaften sich erschöpft haben, sind weit verbreitet. Über die Ursachen hierfür gibt es eine breite Diskussion, die, wie üblich, Kräfte auf der Nachfrage- wie auf der Angebotsseite beleuchten. Was die Angebotsseite anbelangt, steht eine für Laien schwer verständliche Größe im Zentrum: die totale Faktorproduktivität. Angenommen, der output einer Volkswirtschaft lässt […]

Schreibtisch mit Computer, an der Wand der Schriftzug "Productivity" © XtravaganT - stock.adobe.com

„Das stagnierende Produktivitätswachstum könnte ein Treiber für viele Ungleichheitsdynamiken sein“

Seit rund zwei Jahren beschäftigt sich die Bertelsmann Stiftung im Projekt „Produktivität für Inklusives Wachstum“ mit der Frage, wieso die Produktivität in entwickelten Industriestaaten wie Deutschland kaum mehr wächst und welche Konsequenzen sich daraus ergeben. Wo steht das Projekt zurzeit? Wieso ist es so wichtig, sich mit den Themen Produktivität und inklusives Wachstum zu beschäftigen? […]

Innovationen als Gesellschaftskitt? – Das Beispiel Israel

Israels Gesellschaft ist durchzogen von tiefen politischen, ethnischen und religiösen Gräben, die mit ihrer Geschichte als Einwanderungsland verknüpft sind. In der Vergangenheit hat Israel stark von der Pluralität seiner Gesellschaft profitiert, so beispielsweise vom massenhaften Zuzug gut gebildeter Einwander:innen aus der Sowjetunion. Mittlerweile allerdings sind große Bevölkerungsgruppen wirtschaftlich abgehängt, was die Gräben in der Gesellschaft […]

Corona und die doppelte Produktivitätskrise

Seit anderthalb Jahren beschäftigen wir uns in Rahmen des Projektes „Produktivität für inklusives Wachstum“ und dem Blog „Inclusive Productivity“ mit einer entscheidenden Frage für den gesellschaftlichen Wohlstand in Deutschland: Wieso wächst die Produktivität kaum mehr? Diese Frage wird auch mit der Corona-Krise nichts an Aktualität und Brisanz einbüßen –im Gegenteil: Vieles deutet darauf hin, dass […]