Verschlafen wir die Zukunft? Ein Audiobeitrag zur Diskussion um die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft

Ist das Land der Tüftler und Bastler für die digitale Zukunft gewappnet? Diese Frage stand im Zentrum einer Diskussion der Bertelsmann Stiftung zur Zukunft der sozialen Marktwirtschaft und deutschen Wettbewerbsfähigkeit kürzlich in Berlin. Dabei waren sich die Teilnehmer aus Wirtschaft und Wissenschaft vor allem in einem Punkt einig: Politik und Wirtschaft sollten mutiger werden. Eine Einordnung der Ergebnisse verbindet Norbert Osterwinter (Project Manager der Bertelsmann Stiftung im Programm Nachhaltig Wirtschaften) mit Ausschnitten aus Interviews mit den TeilnehmerInnen Dieter Kempf (BDI), Reiner Hoffmann (DGB), Nicola Brandt (OECD) und Prof. Marcel Fratzscher (DIW) in einem Audiobeitrag in dieser Woche auf unserem Blog.



Kommentar verfassen